Technologie des Marktführers Oracle - CRM Software - webbasiert. Profitable Kundenbetreuung in Vertrieb, Marketing und Service

Direkt zum Seiteninhalt

Powered by Oracle

Die PMS CRM Suite basiert auf neuester Oracle Datenbank- und Softwaretechnologie. Das bedeutet für Sie:

  • Nutzung der am weitesten verbreiteten Datenbank (Oracle 11g R2) und des Oracle HTTP oder Oracle Bea Weblogic Server.

  • Installation auf einem zentralen Server oder im Real Application Cluster (RAC).

  • Hohe Datensicherheit und Verfügbarkeit.

  • Automatisiertes Online-Backup und Recovery für den 7x24-Einsatz.

  • Einfacher Datenaustausch mit anderen Anwendungen durch vordefinierte APIs.


Der Einsatz der Oracle-Technologie sichert Ihre Investitionen in Lösungen von Dr. Dahr Consulting und ist für alle Unternehmensgrößen interessant. Zum Betrieb der PMS-Software bieten wir anwendungsspezifische (ASFU) und Full Use Lizenzen der Oracle Datenbank an. Anwendungsspezifische Lizenzen sind auf den Betrieb der PMS-Programme eingeschränkt während Full Use Lizenzen auch zum Betreiben weitere Anwendungen eingesetzt werden dürfen.


Automatisierter Datenbankbetrieb
Rund um die Uhr


Die Administration der Oracle-Datenbank zum Betrieb der PMS-Anwendungen ist vollständig automatisiert. Sie benötigen kein Oracle Know-How und keinen Datenbankadministrator. Die Installation unter MS-Windows Betriebssystemen vollständig automatisiert. Software-Updates können auf allen Betriebssystemplattformen von Ihnen selbst durchgeführt werden und erfordern keine Beauftragung externer Dienstleistungen.

Sicherheit und Mobilität

Nutzen Sie SSL-verschlüsselte Internetverbindungen oder ein VPN für den sicheren Zugriff auf Ihre Daten. Die Realisierung ist höchst einfach und kostengünstig.

Weltweit können Sie so auf alle CRM-Daten zugreifen. Das beschleunigt Ihre Kundenvorgänge in Vertrieb und Service und schafft messbare Wettbewerbsvorteile.


Hohe Leistung, niedriger Preis - ASFU-Lizenzen


Als Oracle Gold Partner bieten wir kostengünstige anwendungsspezifische Oracle-Lizenzen (ASFU) zum Betreiben der PMS CRM Suite an, die ausschließlich zum Betreiben der PMS-Module eingesetzt werden dürfen. Sie profitieren vom Einsatz der Oracle-Technologie zu äußerst günstigen Konditionen. Die meisten Lizenzangebote enthalten bereits die benötigten Oracle-Lizenzen.

Oracle Full Use Lizenzen


Sie möchten mehrere Anwendungen auf Basis der Oracle-Technologie betreiben? Dann empfehlen wir den Einsatz von FULL USE Lizenzen, die Sie ebenfalls kostengünstig bei uns erwerben können.

Das Büro für Unterwegs

Glauben Sie, daß Sie viele Apps benötigen, um auf ein CRM-System zugreifen zu können? Oft ist das tatsächlich so. Nicht so beim Einsatz der PMS CRM Suite. Die 100%-ige Web-Architektur ermöglicht die Nutzung der Web-Formulare auf Tablets und auf vielen Smartphones. Ganz ohne App! Fast alle Funktionen stehen Ihnen auf Ihrem Smartphone zur Verfügung.

Weil keine Daten lokal gespeichert bzw. repliziert werden und alle Daten über das Internet per SSL verschlüsselt werden, ist der Einsatz extrem sicher. Sie müssen sich keine Gedanken um die Sicherheit Ihrer Daten auf mobilden Endgeräten machen, da lokal (bis auf den Browser-Cache) keine Daten gespeichert werden. Ein enormer Vorteil gegenüber Lösungen, die Daten per Cloud auf allen Engeräten replizieren.

Mehr zur Sicherheit und zum mobilen Arbeiten lesen Sie hier.

Flexible Auswahl des Server-Betriebssystems

Keine Client-Installation

Es gibt wohl kaum eine Software, die für so viele unterschiedliche Betriebssysteme verfügbar ist. Die PMS CRM Suite kann unter allen Betriebssystemen installiert werden, für die Oracle 11g (oder 10g) verfügbar ist. Hierzu zählen:

Die PMS CRM Suite ist eine 100-prozentig browserbasierte Anwendung. Eine Client-Software-Installation ist nicht notwendig.  Ebenso benötigen Sie keine aufwendige und teure Terminal-Server-Umgebung.

Nutzen Sie die PMS-Software im Intranet und Internet per Web-Browser. Der Sichere Zugriff aus dem Internet erfolgt per SSL-Verschlüsselung oder per VPN.

Aktuell werden folgende Browser unterstützt:

MS Windows (XP Prof., Vista, 2003, 2008) 32 und 64Bit

 

Novell SLES 11 64 und 32Bit

 

Oracle Sun Solaris

 

IBM AIX


Zurück zum Seiteninhalt