B2B CRM-Software für Vertrieb - 100% webbasiert - CRM Software - webbasiert. Profitable Kundenbetreuung in Vertrieb, Marketing und Service

Direkt zum Seiteninhalt
CRM in Aktion

Intelligente Vertriebsprozesse

Starker Wettbewerb erfordert ein schnelles und zielorientiertes Handeln im Vertrieb. Deshalb unterstützt die PMS CRM Suite die Mitarbeiter im Vertrieb in der Planung, Durchführung und Analyse aller Aufgaben. Ohne zusätzlichen Aufwand wird die Kundenhistorie vervollständigt.

In jedem einzelen Schritt des Vertriebsprozesses befinden sich Optimierungspotentiale, die Sie mit der PMS CRM Suite schnell und ohne umfangreiches CRM-Projekt für Ihren Erfolg nutzen können.

Integrierte Funktionen, mit denen Sie systematisch Aufträge generieren:

  • Mobil genauso arbeiten, wie im Büro

  • E-Mail-Integration

  • Systematischer Verkaufsprozeß

  • Automatisiertes und manuelles Wiedervorlage-Management

  • Leistungsfähige Angebotserstellung mit Cross- und Upselling

  • Regionen / Verkaufsgebiete

  • Zielvereinbarungen

  • Produktkonfigurator (optional)

Kunden-Center

Im Kunden-Center verwalten Sie alle Anschriften und die zugehörigen Ansprechpartner. Adressen und Personen können frei definierbaren Kategorie zugeordnet werden. Damit Teilen Sie Kunden und Interessenten in die für Ihren Vertriebsprozess benötigten Segmente ein. Schnell finden Sie so die richtige Zielgruppe für Ihre Mailings und Telemarketing-Aktionen.

Adreßschnellerfassung per Copy/Paste oder Visitenkarten-Scan

Vorlagen zur schnellen Kategorisierung neuer Adressen

geführter Prozess "Adreßneuerfassung" zur Steigerung der Qualität

Kontakte
(Aufgaben, Notizen, Wiedervorlagen, Korrespondenz)

Kontakte erleichten Ihnen die tägliche Arbeit. Statt ständig zwischen Ihrem E-Mail-Programm, der Textverarbeitung, dem Dateimanager und vielen anderen Programmen wechseln zu müssen, erledigen Sie alle Aufgaben in einem einzigen Formular. Gleichzeitig werden alle Aktivitäten in der jeweiligen Kundenhistorie festgehalten. Ihre Termine sehen Sie in der Wiedervorlageliste, die auch mit dem integrierten Gruppenterminkalender verknüpft werden kann. Je nach Ihrem Geschäftsmodell können die Kontakte zu weiteren CRM-Objeken verknüpft werden. Beispielsweise zu Verkaufschancen, Verträgen und Vertriebsprojekten.

Ganz einfach. Eine Lösung statt viele Tools.  


E-Mails senden Sie direkt aus einem Kontakt ohne dabei nach der E-Mail-Adresse suchen zu müssen. Ihre Absendersignatur wird automatisch hinzugefügt. Die E-Mails Ihrer Interessenten und Kunden werden direkt in die PMS-Datenbank als Kontakt eingelesen und der Kundenhistorie hinzugefügt. In der Übersicht sehen Sie, dass neue Nachrichten eingegangen sind.


Kontaktvorlagen beschleunigen Ihre Arbeit. Mit einem Klick erstellen Sie beispielsweise Antwortschreiben (Brief- und E-Mail) zu häufigen Anfragen.

Zusammenarbeit. Kontakte können, wie die meisten Objekte in PMS, an andere Vertriebsmitarbeiter und an andere Teams weitergeleitet werden. Das flexible Berechtigungssystem sorgt dafür, dass jeder Mitarbeiter nur Zugang auf die von ihm benötigten Daten hat. Sind Sie einmal nicht verfügbar, können Teammitglieder Ihre Vorgänge bearbeiten, wenn dies nötig ist.

Kaum jemand im Vertrieb schreibt gerne Besuchsberichte. Mit der PMS CRM Suite ist das ganz einfach. Zum jeweiligen Besuch erstellen Sie einen Kontakt. Das Ergebnis halten Sie in einem kurzen Text zum Kontakt fest. Alternativ können Sie statt des Freitextes das Ergebnis Ihres Besuchs durch Auswahl von Kontaktkategorien festhalten. Damit ist das Ergebnis sogar auswertbar und Sie sparen Zeit. Kunden und Interessenten überlassene Muster können auswertbar erfasst werden.

Ihre Spesenabrechnung können Sie direkt im Besuchskontakt vornehmen. Noch ein zeitaufwendiges Thema ist so schnell erledigt.

Im Kontakt-Management steht Ihnen eine leistungsfähige Zeit- und Kostenerfassung zur Verfügung, mit der Sie Vertriebsaufwände zu Kunden, Produkten und Produktgruppen effizient festhalten.

Verkaufschancen

Ihre Verkaufsprozesse unterliegen längeren Verkaufszyklen? An denen viele Personen mit unterschiedlichen Interessen beteiligt sind? Und auch Ihre Mitbewerber sind schon vor Ort? Dann hilft Ihnen das Verkaufschancen-Management systematisch auf Ihrem Weg zum Auftrag.




Darstellen unterschiedlicher Verkaufsalternativen zu einer Verkaufschance. Damit vergrößern Sie Ihre Erfolgschance und finden die für den Kunden optimale Lösung.


Bewertung der Erfolgswahrscheinlichkeit nach frei definierbaren Kriterien. Sie erkennen besser die Bedenken Ihrer Kunden und können Einwänden entgegenwirken. Stellen Sie die Vorteile Ihres Angebots gegenüber dem Mitbewerbsangeboten heraus.




Zu den von Ihnen definierten Terminen generiert PMS automatisch einen Wiedervorlage-Kontakt in der Kundenliste, sodass Sie keinen Termin verpassen.


Angebote

Die PMS CRM Suite beinhaltet eine leistungsfähige Angebotsverwaltung. Erstellen Sie mit extrem wenig Aufwand ansprechende Angebote und senden Sie diese Angebote inklusive AGBs und Artikeldatenblätter per E-Mail an Ihre Kunden.

Cross- und Upselling-Funktionen helfen Ihnen, Ihren Profit zu steigern. Zu jedem Artikel werden Verbrauchsmaterial, Optionen und weitere Zusatzartikel angezeigt, die Sie mit einem Klick in das Angebot übernehmen können. Zu Staffelpreisen erhalten Sie online die nächste Mengenstaffel, sodass Sie Ihren Kunden optimal beraten können.

Mit Hilfe von Textbausteinen ist Ihr Angebot schnell erstellt. Die Handelspanne können Sie zu jedem Angebot per Bericht abrufen.

Erstellen Sie zu einer Verkaufschance per Klick ein Angebot.

Nutzen Sie Cross- und Upselling-Funktionen zur Steigerung Ihres Profits.

Nutzen Sie die leistungsfähige Preisfindung zur flexiblen Preisgestaltung.

Immer aktuelle Preise. Laden Sie automatisch Preislisten Ihrer Distributoren und Großhändler.

Erstellen Sie Stücklisten und übernehmen Sie diese in Angebote


Optionale und alternative Angebotspositionen erhöhen die Auftragswahrscheinlichkeit.

Mehrsprachige Artikel- und Stammdatentexte ermöglichen Ihnen das Erstellen Ihrer Angebote in vielen Sprachen.

PMS berücksichtigt die Umsatzsteuerrichtlinien innerhalb der EU und international. Sie können auch Angebote ohne Umsatzsteuer gemäß §13b UstG erstellen.


Produktkategorien ermöglichen Ihnen die detailliert Pflege von Produkteigenschaften. Diese werden im Angebot ansprechend dargestellt.

Der optionale Produktkonfigurator ermöglicht Ihnen die einfache Konfiguration komplexer Produkte. Finden Sie schnell die für Ihren Kunden geeignete Variante unter Beachtung der Kundenanforderungen und dem vorhandenen Budget.


Zurück zum Seiteninhalt